Einträge in Presse
Fünf clevere Denkwerkzeuge für eine Welt im Wandel

Erzähle mir und ich vergesse, zeige mir und ich erinnere, lass' es mich tun und ich verstehe.  (Benjamin Franklin)

 

Im Design Thinking gibt es viele unterschiedliche Methoden, die die Teilnehmer dabei unterstützen, sich die Bedürfnisse des Kunden besser zu verstehen, um Lösungen zu erarbeiten, die letztlich wirklich das Problem adressieren. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich im Team gut austauschen, regelmäßig besprechen und gemeinsam Lösungen erarbeiten und weiterentwickeln.

Weiterlesen
PresseIngrid Gerstbach
Tekom: Design Thinking - ein frischer Ansatz für die Technische Kommunikation?

Jede intelligente Lösung beginnt mit einer ersten Idee. Wir tauschen uns aus, bringen unsere Gedanken zu Papier und feilen an einer Umsetzung. Es gibt verschiedene Methoden, um diesen Ideenprozess zu unterstützen. Eine davon heißt Design Thinking, sie besagt: Indem wir durch die Brille des Nutzers schauen, können wir gute kreative Lösungen finden. Auch ein spannender Ansatz für die Technische Kommunikation?

Weiterlesen
Design Thinking als Problemlösungsstrategie für Ihr Unternehmen

Design Thinking ist momentan in aller Munde. Doch was ist das überhaupt? Diese Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. Denn alleine das Wort "Design" bedeutet für unterschiedliche Menschen unterschiedliches. So fällt den meisten Personen eher so etwas wie Ästhetik, Attraktivität oder physikalischen Eigenschaften von Waren und Dienstleistungen dazu ein. Im modernen Sprachgebrauch jedoch bezieht sich das Wort immer öfters auf die Entwicklung von Produkten und Services, die sich vor allem bei einem gleichen: Sie alle legen den Fokus auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden.

 

Weiterlesen
Spitzensport Innovation

Es reicht nicht mehr, sich nur durch den Preis von der Konkurrenz abzuheben. Um erfolgreich zu sein, brauchen Unternehmen neue Strategien. Das war Thema des Interviews von Ingrid Gerstbach für "Die Wirtschaft". Lesen Sie hier, warum es so wichtig ist, den Markt genau zu beobachten, sich ständig zu hinterfragen und so Innovationen hervorzubringen.

Weiterlesen
Echte Innovationen statt 08/15-Angebote

Tatsache ist: Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Bedeutung des Begriffs „Design“ gewandelt. Design ist viel mehr als die bloße Gestaltung eines Produkts. Natürlich spielen Farben, Typografie, Layout und Grafiken nach wie vor eine wichtige Rolle beim gesamten Auftritt eines Produkterlebnisses für die Nutzer.

Weiterlesen
PresseIngrid Gerstbach
Wie viel Team braucht Innovation?

Um heute wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Un­ternehmen immer schneller innovieren. Wer auf Teams setzt, deren Mitglieder sich hinsichtlich Erfahrung und Wissen unterscheiden, profitiert gleich mehrfach. Die Arbeit in multidisziplinären Teams ist daher aus innovationsgetriebenen Betrieben nicht mehr wegzudenken.

Weiterlesen
PresseIngrid Gerstbach